Du möchtest wissen…

… welcher Typ aus den letzten drei Beiträgen für DICH am ehesten zutreffend ist? Die Antworten hinter den Fragen sind in der Reihe a,b,c 😉 … je mehr von einem Buchstaben in Deinen Antworten auftaucht, um so eher bist Du… a-Wellnesstyp; b-Fitnesstyp; c-Powertyp. Sei ehrlich zu Dir- aber nimm den Test mit einem Augenzwinkern 😉

Ich stelle Dir jetzt einige Fragen vor- teste Dich einfach selbst:

  • Wie ist das Verhältnis zu Deinem Körper? Absolute Liebe- egal wie er aussieht; mag mich eher schlanker; tägliches Training für ein gutes Körpergefühl
  • Welche Einstellung hast Du zur Bewegung und zum Sport? Ohne Bewegung geht es gar nicht; ich tanze gerne- egal wann und wo; ich trainiere immer gerne auch über das Limit hinaus
  • Wann kannst Du entspannen? bei gutem Essen; nach der Sauna; nach einem herausfordernden Training
  • Was hälst Du davon, einmal mit einem Fallschirm aus dem Flugzeug zu springen? Herrlich- durch die Luft gleiten ist bestimmt herrlich; Nervenkitzel- reizt mich sehr; Spektakuläre Herausforderungen sind meine
  • Was machst Du mit Deiner neuen Energie? Spaziergang; Shopping-Tour; wilde Party
  • Welche folgenden Eigenschaften schätzt Du bei anderen? Humor; Kreativität; Durchsetzungsvermögen
  • Welches Kompliment bereitet Dir Freude? mag Deinen Geschmack; mag Deine tollen Ideen; Deine tolle Figur hätte ich gerne
  • Du hörst Deinen Lieblingstitel und Du… genießt und freust Dich; summst das Lied mit; tanzt oder bewegst Dich dazu
  • Wie sieht Dein Traumurlaub aus? Roadtrip mit dem Cabrio durch die Toskana; Meeres-Cluburlaub; Trekkingreise durch Scandinavien
  • Wie beschreibst Du Deine Einstellung zum Essen? Genussmensch durch und durch; gesunde und bewußte Ernährung stehen immer zur Debatte; in kürzester Zeit das Beste aufnehmen

Nach dem Augenzwinkern und Deiner eigenen Ehrlichkeit…bist Du überrascht? Ging mir übrigens auch so…Du hast einen Blick in den Spiegel gewagt- aber der Blick in den Spiegel- so er ungeschminkt ist- gibt Dir Aufschluss, was für DICH wichtig ist… nutze diese Erkenntnis aus und nutze Deine Potentiale…

  • WellnessTyp– alles mit Muße, aber dafür mit Genuss und Durchhaltevermögen 🙂
  • FitnessTyp– Du brennst für Dich- bist auch in der Lage, mal die Beine hochzulegen… damit bist Du sehr ausgeglichen 🙂
  • PowerTyp– absolutes Kraftpaket- Du stellst Dich jeder Herausforderung, darfst aber gerne mehr Pausen einlegen- Du bist ja kein PerpetumMobile 😉

Vielleicht habe ich Dich ein wenig inspiriert- das würde mich freuen!

Lass Dich aber n i e verbiegen… denn egal ob Wellness,- Fitness- oder Power-Typ- DU BIST GUT SO WIE DU BIST !!!

Alles Liebe- Kira

Focus für das Training ist wichtig

Reader Interactions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

↑ Top of Page