Diagnostik

Diagnostik in meiner Praxis- Si zhen fa

 

1. Wang Zhen (Spüren und Schauen)

  • Seele und Energie
  • Gesichtsfarbe / Augen
  • Körperform
  • Zunge

2. Wén Zhen (Hören und riechen)

  • Stimme
  • Geruch
  • Wén Zhen (Fragen)
  • Anamnese

3. Qie Zhen (Tasten und Fühlen)

  • Puls fühlen
  • Körperpalpitation

Durch diese vielfältigen Methoden wird eine ganzheitliche und individuelle Therapie möglich.Die Diagnose erfolgt generell unter Einbeziehung aller acht Schichten des Körpers (Ba Gang) und der chinesischen Einteilung aller Organe, den Zang Fu.

Behandlungsablauf in meiner Praxis

Nach der ganzheitlichen Untersuchung erstelle ich Ihnen Ihr individuelles energetisches Profil (Diagnose) welches ich selbstverständlich erkläre.Sie erhalten für die ersten Wochen einen speziellen Diätetikplan, welcher Hinweise zur Ernährung enthält. Dazu kommen individuell erstellte Bewegungspläne für die Bewegungstherapie und Kräuterrezeptierungen.Zeitgleich erfolgen die ersten Akupunktursitzungen (mindestens zehn), in denen die Akupunkturrezeptierungen immer wieder an den aktuellen Zungenbefund angepasst werden, die Behandlung des Grundmusters aber im Vordergrund steht. Weitere äußere Therapien sind vielleicht nötig, Gua Sha Fa, Ba Guan Fa, Moxatherapie, TuiNa, psychologische/philosophische Gespräche oder Varianten dieser Methoden.Für den Erfolg der Behandlung ist immer die Anwendung und Umsetzung a l l e r und genau aufeinander abgestimmten Verfahren nötig.Für einen Ausgleich aller Disharmonien (Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen), ist es unabdingbar, alle Termine und Kontrollen einzuhalten.Ihr Körper verändert sich und S i e haben es in der Hand, ob S i e gesund werden und/oder bleiben. Ich helfe Ihnen gerne dabei!Körper und Geist bilden eine Einheit: „ Nur in einem gesunden Körper wohnt auch ein gesunder Geist“.