Willkommen zur vierten Advent-Woche …

und damit in der Zeit, in der wir mit großen Schritten in Richtung Wintersonnenwende und Rauhnächte stiefeln 🙂 Auf diese Woche und das nächste Wochenende freue ich mich sehr- am Wochenende findet der Workshop „Räuchern für die Gesundheit und den Neubeginn zu den Rauhnächten“ statt… ich gehe damit in einen absoluten Neubeginn und verabschiede mich mit dem Workshop in eine Arbeitspause auf Zeit.

Ich habe heute für Dich eine spezielle Räuchermischung, die nicht nur reinigend wirkt sondern auch heilsam für Seele und Körper:

Die in dieser Räuchermischung verwendeten Kräuter haben alle eines gemeinsam- die Stärkung des Immunsystems.

Sie darf bei andauerndem Stress oder einer nahenden Erkältung zum Einsatz kommen; auch bei Unruhe oder unruhigem Schlaf kann sie hilfreich sein:

  • Cistrose, Thymian, Wacholder und weißen Salbei zu gleichen Teilen mischen…
  • …dazu gehören noch Weihrauch- und Bernstein-Granulat

Lass die Räucherkohle in Deinem Räuchergefäß gut durchglühen; gib dann von dem Weihrauch- und Bernsteingranulat etwas darauf- erst wenn die Harze gut durchgeglüht sind gib die Kräuter dazu 🙂 Spüre nun Kraft und Wärme!

Auch beim Shiatsu oder einer Energiearbeit ist die Räuchermischung hilfreich

Dazu kannst Du gerne ein Mantra für die Heilung rezitieren, summen, singen oder abspielen(108x) : Om Shri Dhanvantre Namaha – Energie geben, reinigen, loslassen und „heilwerden“

Genieße diese besondere Zeit- alles Liebe

Kira

OM namah shivaya

Reader Interactions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

↑ Top of Page