Hiobstränen- Perlgraupen…

… sind aus Rezepturen gegen Feuchtigkeit und Schleim nicht wegzudenken.

Der Steckbrief für Yi Yi Ren- Hiobstränen oder Coix lacrima semen:

  • stärkt den Milz- Funktionskreis und scheidet Feuchtigkeit aus,
  • transformiert und eleminiert Schleim, beseitigt Blockierungen durch den Schleim,
  • kühlt die Hitze ab und scheidet heiße Toxine aus,
  • verstärkt die Energie Qi der Nieren und der Lunge
  • Die Samen enthalten einen hohen Anteil an Betakarotin, Vitamin C, Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen, Kupfer, Mangan, Phosphor, Vitamin- B-Komplex und Zink… und dies in der am besten resorbierbaren Form- nämlich natürlich-, weiterhin 10 % Wasser, 52 % Stärke, ungefähr 18 % Protein und 7 % Fett, aber k e i n  Gluten!

Yi yi Ren „reinigt“ den Organismus von Ablagerungen, die durch eine Mangelernährung oder schlechte Ernährung entstehen. Anwendung finden die kleinen , unscheinbaren Graupen bei: Gicht, Gallenblasen- und Nierensteine und -grieß, Angina Pectoris, rheumatische Erkrankungen, Arthrose, metabolische Syndrome (Bluthochdruck + Fettleibigkeit + Herzkrankheiten + Cholesterin + Arteriosklerose), Zöliakie, chronischen Darmerkrankungen… Sie wirken „aufweichend“ und werden daher auch bei „Verklumpungen wie Zysten, Myome, Kropf, Fibromen, verschiedene Geschwulstarten, und Ödemen eingesetzt, sie lösen Sehnenspannung und Krämpfe in den Gliedmaßen, und senken das „schlechte“ LDL- Cholesterin. Weiterhin:

  • …geben sie Stärke für den Magen und die Milz, leiten überflüssiges Wasser aus dem Organismus ab und wirken harntreibend,
  • …stärken sie die Lunge, vor allem bei Erkrankungen im Bereich der oberen Atemwege und der Lunge selbst(Husten, Bronchitis…),
  • …sie haben günstige Auswirkungen auf die Haut, die zart und geschmeidig wird/ bleibt und wirken positiv bei der Behandlung von Warzen, Muttermalen, Ekzemen und Hautentzündungen (Psoriasis, Akne, Erysipel, Unterschenkelgeschwüre usw.),
  • Ein Sud aus Hiobs-Tränengras wird als sehr heilkräftig für schwerkranke Patienten angesehen, da es zuverlässige Wirkungen bei Magen- und Darmschwäche hat, es beendet und verhindert Durchfälle (auch chronische), bindet Toxine aus dem Stoffwechsel und fördert die Leberfunktion.
  • Coixenolid hat lt. neuesten Studien(Japan, China, USA) kanzerostatische Wirkungen, yi yi Ren ist hervorragend zur begleitenden Therapie bei allen Krebserkrankungen geeignet.

Hiobstränen finden auch in der Küche Anwendung- im Eintopf, als Beilage oder einfach nur in Kombination mit Mandarinenschalen-granulat(Chen Pi) und zermahlen als morgendliches Getränk zum Start in den Tag.

Hiobstränen(Yi Yi Ren) getrocknet und zerkleinert, gemahlen und in einer chinesischen Kräuterrezeptur

Hiobstränen(Yi Yi Ren) getrocknet und zerkleinert, gemahlen und in einer chinesischen Kräuterrezeptur

Stärken Sie Ihre Mitte mit diesem wunderbaren Lebens- und Heilkraut!

 

 

Reader Interactions

Comments

  1. Sehr geehrte Frau Schwarzrock,
    da mein Sohn an Morbus Crohn erkrankt ist, trinkt er jetzt täglich den YiYiRen-Tee. In Bayern ist dieser aber nicht so leicht zu bekommen und ich möchte Sie deshalb fragen, ob ich auch die in Deutschland angebauten Perlgraupen als Ersatz verwenden kann, oder ist die Wirkung nicht die gleiche?
    Er ist nämlich mit der Wirkung sehr zufrieden und ich möchte gerne auf vermehrt damit kochen.

    Ich danke Ihnen schon vorab herzlichst für die Beantwortung!

    Bleiben Sie gesund!

    Mit freundlichen Grüßen

    Marion Baierl

    • Liebe Frau Baierl, leider nein- unsere Perlgraupen leiten zwar auch Feuchtigkeit und Hitze aus; die Wirkung von YiYiRen ist allerdings viel wirkungsvoller und gerade bei M.Crohn perfekt. Sie können es unter chinesischekrauter.com versuchen- dort ist es erschwinglich(Getränk der Chinesischen Weisen). Ansonsten können Sie gerne auch das Granulat über eine TCM-Apotheke bestellen- zum bsp. bei meine-teemischung.de.
      Ich wünsche alles Gute für Sie alle!! Liebe Grüße von der Ostseeküste sendet Kira Schwarzrock

  2. Guten Morgen liebe Frau Schwarzrock,

    ich würde die Hiobstränen gerne in meiner Küche integrieren, in Eintöpfe oder statt Quinoa als Beilage…oder als Salat Zutat. Wo kann ich die denn beziehen oder bestellen möglichst in Bio Qualität. Haben Sie da einen Tipp?
    Besten Dank vorab für Ihre Mühe und einen zauberhaften Sonntag

    Judith Allwang

    • Guten Morgen Frau Allwang, ich beziehe sie in BioQualität über dmc natur oder auch über amazon.de. Mit freundlichen Grüßen Kira Schwarzrock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

↑ Top of Page