ZEN- bALANCE- dYnamisch, kRaftvoll, gEschmeidig… Teil 4

Herzlich Willkommen- in der neuen Woche, auf meinem Blog und zum Teil 4 der ZEN-Balance… schön, dass DU hier bist!

view photo of cars in hole

Wie ist es bei Dir- bist Du focussiert? Kannst Du Dein Ziel immer gut anvisieren? Perfekt- dann ist die neue ZEN-Übung für Dich eine Verstärkung im Alltag… für alle anderen vielleicht eine Hilfe, das Ziel besser im Auge zu behalten 🙂

  • Beginne mit der Übung „Das Qi wecken“; dann schließen sich die anderen ZEN-Balance-Übungen an; alternativ führe die „Visier“-Übung nach Deinem Walking, Jogging oder anderem Training aus- Du benötigst aufgewärmte Muskeln, um sie durchzuführen 🙂
  • Gehe nun in eine hohe Schrittstellung; Dein linkes Bein führt, der BO befindet sich vor Deinem Körper- linke Hand oben…
  • …verlagere nun das Gleichgewicht mehr auf das hintere Bein, beuge es und strecke das vordere…
  • …den BO gleichzeitig nach hinten unter die Achsel des rechten Armes und parallel ziehen- er sollte tatsächlich parallel zum Boden verlaufen…
  • …stabiliesiere Dich aus und halte die Endposition für 5-8 Atemzüge…
  • …dann richte Dich langsam auf und komme zurück in die Ausgangsposition…
  • …nimm einen Ausfallschritt und wechsele so die Seite.
  • Die Bewegung soll flüssig, aber nicht zu schnell erfolgen- langsam ausgeführt kräftigt sie die Beine, dehnt die Beinmuskulatur, kräftigt das Gesäß und aktiviert sowohl die Yang- als auch Yin-Meridiane der Beine.
  • In der tiefen Position wird vor allem der Punkt Niere 1-sprudelnde Quelle- stark angesprochen; dies aktiviert den Nierenmeridian, fördert die Transformation von Nässe und verankert das Yang 🙂
  • Diese Übung hat eine besondere Wirkung auf den Leber- und Gallenblasen-Meridian… zu schnell und zu stark aufsteigendes Leber-Yang wird abgesenkt, durch eine starke Ausatmung minimierst Du ein Zuviel an Hitze und Du wirst eine andere Energie- eine bessere- für Deine Projekte spüren.

Focus oder „Im Visier haben“- wichtig für DEIN Leben mit allen Schattierungen und Deine Gesundheit- viel Freude beim Ausprobieren… Zhu ni yizhou yukai- shenti jiankang – eine gute Woche und viel Gesundheit … herzlichst

Kira

pink flower in tilt shift lens

Reader Interactions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

↑ Top of Page